Nur auf DWSV Webseite suchen:


powered by
Benutzerdefinierte Suche

Web
 
 
 

Jugendklasse Techno293

 

 

Die Einstiegsklasse Bic Techno besteht aus Einheitsmaterial mit nur einem Board und einem Segel für Jugendliche im Alter von 12-16 Jahren, als Techno+ Klasse auch für das Alter Ü17.

Diese Klasse findet vor allem international Zuspruch und wird von allen Verbänden intensiv gefördert.

Bei den olympischen Jugendspielen 2018 in Argentinien werden die Windsurfer  auf dem Techno293+ das größte Teilnehmerfeld stellen und damit den Trend als Klasse mit den international stärksten Zuwachszahlen noch weiter fördern.

Bei der WM 2016 in Torbole, Gardasee, werden mehr als 500 jugendliche Windsurfer erwartet und damit diese Jugend-Weltmeisterschaft zu einem der größten Windsurfwettbewerbe überhaupt machen, nur noch vergleichbar mit dem Defi Wind.

Gefahren wird dem Segeln ähnliche Regattakurse (daher auch der Begriff „Kursrennen“), wobei es sehr auf die Taktik und Strategie des Surfers ankommt.

Weitere Infos unter:

www.techno293.org